Gmähle Print & Mailing GmbH aus Schwäbisch Hall stellt Insolvenzantrag

Auf Basis des durch die Geschäftsführung der Gmähle Print & Mailing GmbH gestellten Insolvenzantrag, wurde durch das Insolvenzgerichts Heilbronn mittel Beschluss vom 11.08.2022 die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet und Herr Rechtsanwalt Erion Metoja zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Bei der Gmähle Print & Mailing GmbH handelt es sich um eine langjährig in Schwäbisch Hall ansässige Druckerei mit dem Schwerpunkt des Drucks von Prospekten, insbesondere für den Einzelhandel (wesentlicher Kunde bspw. Reformhaus). Der laufende Geschäftsbetrieb mit 19 Arbeitnehmer wird seit Anordnung der vorläufigen Insolvenzverwaltung in Abstimmung mit der Geschäftsführung fortgeführt. Die Lohn- und Gehaltszahlungen konnten durch eine Insolvenzgeldvorfinanzierung gesichert werden. Die Sanierungschancen werden gegenwärtig eruiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Eisner Rechtsanwälte

Josef-Schmitt-Straße 10
D-97922 Lauda-Königshofen
Tel.: +49 9343 62759-0
Fax: +49 9343 3833
kontakt@eisner-rechtsanwaelte.com

Nach oben