Baufirma aus Buchen stellt Insolvenzantrag

Mittels Beschluss des Insolvenzgerichts Mosbach vom 28.09.2022 wurde über das Vermögen der Firma EBRA Bau GmbH die vorläufigen Insolvenzverwaltung angeordnet und Herr Rechtsanwalt Dr. Renald Metoja zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. Bei der EBRA Bau GmbH handelt es sich um ein seit dem Jahr 2008 in Buchen ansässiges Unternehmen, das Lohndienstleistungen im Hoch- und Tiefbau erbringt. Es besteht ein laufender Geschäftsbetrieb mit 22 ungekündigt abhängig beschäftigten Arbeitnehmern. Die Fortzahlung der Löhne und Gehälter für den Zeitraum September bis November kann nach Abstimmung mit der Bundesagentur für Arbeit über eine sogenannte Insolvenzgeldvorfinanzierung sichergestellt werden. Der Geschäftsbetrieb verfügt über einen angemessenen Auftragsbestand, so dass der Betrieb gegenwärtig auch im Rahmen einen Insolvenzeröffnungsverfahrens vollumfänglich fortgeführt werden kann. Möglichkeiten zur Sanierung des Betriebs, ggf. auch durch eine Übertragung auf einen Interessenten werden geprüft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Eisner Rechtsanwälte

Josef-Schmitt-Straße 10
D-97922 Lauda-Königshofen
Tel.: +49 9343 62759-0
Fax: +49 9343 3833
kontakt@eisner-rechtsanwaelte.com

Nach oben